NEWSLETTER Online Version
N° 6/2017  |  21.01.2019
im fokus
Liebe FCL-Familie,

Leider hat es am Samstag nicht sein wollen mit einem Punktgewinn in der Hauptstadt. Trotzdem bin ich positiv gestimmt für die letzten Wochen der Meisterschaft, denn wer den Meister so fordern kann, der kann gegen jedes Team in der Liga bestehen. Die Stimmung in Bern war sehr speziell für mich, noch nie habe ich vor solch einer grossen Kulisse gespielt. Ich glaube, wir können in Luzern eine ähnlich grosse Begeisterung hinbringen. Dafür müssen wir aber in jedem Spiel an unsere Grenzen gehen und bis zur letzten Sekunde kämpfen. Gegen den FCZ haben wir gesehen, was Wille und Überzeugung ausmachen können. Diese letzte Aktion und die Minuten danach waren unbeschreiblich. Einfach geil!

Nun spielen wir am Samstag zuhause gegen den FC Lugano. Wenn wir an die starken Leistungen der letzten beiden Spiele anknüpfen können, bin ich überzeugt, dass die Punkte in Luzern bleiben. Denn das muss unser Ziel sein. Wir wollen unsere gute Heimbilanz mit acht Siegen weiter ausbauen und so den Fans etwas zurückgeben.

Mached's guet und bis am Samstig.
Shkelqim Demhasaj
FCL-Aktuell
Auswärtsspiel gegen YB
Es war ein unglaubliches Spiel am Samstag in Bern. Zwei Elfmeter, unzählige Torchancen und eines Meisters würdige Atmosphäre. Leider hat es am Schluss nicht ganz für einen Punktgewinn gereicht. Die Mannschaft darf aber zufrieden sein, hat man doch dem neuen Schweizer Meister alles abverlangt. Hier könnt ihr nochmals die Highlights dieses Spektakels anschauen.
LUKB Best Player 2017/18
Zum dritten Mal in Folge suchen wir mit der LUKB den Best Player der Saison. Ihr könnt jetzt abstimmen und eurem Lieblingsspieler eure Stimme geben. Eure Wahl zählt zur Hälfe, die anderen 50% kommen von einer ausgewählten Fachjury. Hier findet ihr mehr Infos und kommt direkt zur Abstimmung.
Der FCL an der LUGA
Auch der FCL ist an der LUGA. Am Mittwoch, 02.05.2018 haben wir auf dem Vorplatz vor den Messehallen einen kleinen Stand. Von 12:00-13:00 werden Jonas Omlin, Yannick Schmid und Vako Gvilia fleissig Autogramme schreiben. Zusätzlich könnt ihr munter Töggelen und Torwandschiessen. Eine Stunde später schreiben sich dann Christian Schneuwly und Claudio Lustenberger im Spiel- und Spasszelt bei Knutwiler ihre Finger wund und posieren für Selfies.
persönlich
Ich über mich:
„Motiviert, lustig und immer gut drauf."

So nennen mich meine Teamkollegen:
„Mimi."

Aktueller Song:
„Drake - God's Plan."

Vorbild:
„Cristiano Ronaldo."
Steckbrief: Shkelqim Demhasaj
Geburtsdatum: 19. April 1996
Grösse: 191 cm
Gewicht: 78 kg
Nationalität: Schweiz
Nummer: 20
Position: Stürmer
Beim FCL seit: Juli 2017
Bisherige Vereine: FC Schaffhausen
Meine Rituale:
„Viel Schlaf und gesundes Essen."

Mein Glücksbringer:
„Habe ich keinen."

Andere Mitspieler über mich:
„Er hat die grössten Füsse, die ich je gesehen habe." - Idriz Voca

„Sein Lachen ist so komisch!" - Silvan Sidler
Wenn ich nicht Fussballprofi geworden wäre, dann…:
„... wäre ich jetzt Logistiker."

So gestalte ich meine Freizeit neben dem Fussball:
„Zeit mit meiner Familie, Freunden und der Freundin verbringen."

Mein grösstes Talent neben Fussball:
„Playstation spielen."

Das koche ich am liebsten:
„Etwas einfaches."

Mein Restaurant-Tipp:
„Restaurant Nabucco in Hergiswil oder die Accademia auf der Allmend."

Mein Film-Tipp:
„Hangover."

Mein TV Serien-Tipp:
„Haus des Geldes oder Prison Break."

Meine Lieblingsdestination:
„Die Malediven."
Vor einem Spiel in der Kabine…:
„Bin ich höchst konzentriert aber entspannt."

Das kommt nach der Profikarriere:
„Zurzeit konzentriere ich mich nur auf den Fussball."

Lustigster FCL Spieler:
„Stefan Knezevic."

FCL Spieler mit dem besten Style:
„Hekuran Kryeziu."

Für mich der beste Spieler der Raiffeisen Super League (RSL):
„Hekuran Kryeziu."​

Für mich der unangenehmste Gegenspieler der RSL:
„Sékou Sanogo."​

Mein Traumverein:
„Real Madrid."​

Mein Lieblingsspieler:
„Cristiano Ronaldo."​

Der FC Luzern...:
„... ist eine Topadresse im Schweizer Fussball."​
fcl-nachwuchs
Pfingst Masters 2018
Bald ist es wieder so weit. Zum 14. Mal dürfen wir uns auf ein Fussballfest freuen, wenn am 19. und 20. Mai Spitzenteams aus der Schweiz sowie aus dem Ausland ihr Können unter Beweis stellen.

Dieses Jahr haben wir uns entschieden mehrheitlich Schweizer Mannschaften zum Turnier einzuladen. Zusätzlich haben wir das Teilnehmerfeld mit den deutschen Teams SC Freiburg, Eintracht Frankfurt und einer Gastmannschaft aus Bosnien repräsentativer ergänzt.
Während der beiden Tage spielen in den 4 Altersklassen (U13 – U10) 42 Teams um die 5 Turniersiege. In der Kategorie U12 wird wiederum die Schweizer Ausscheidung des Danone Nations Cup ausgetragen. Der Gewinner wird jedoch erst im Herbst 2019 am Weltfinale in Barcelona teilnehmen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und sind überzeugt, dass wir über die zwei Tage verteilt spannende Spiele erleben dürfen.
fcl-event
WM 2018 – Teamerlebnis Töggelikasten
Erleben Sie ein kreatives Teamerlebnis betreut von Impuls Event bei uns in der swissporarena.
Der Töggelikasten fasziniert seit Jahrzehnten - bauen Sie mit Ihren Gästen stabile Töggelikästen aus Kartonbausätzen und spielen Sie damit im Anschluss um den WM Titel. Spassfaktor garantiert! ►►► Weitere Infos
fcl-termine
Die kommenden Heimspiele

33. Runde | 05.05.2018 | 19.00 Uhr
FCL - FC Lugano

35. Runde | 13.05.2018 | 16.00 Uhr
FCL - Grashopper Zürich

Tickets
FCL Online-Ticket-Shop
Eichhof Corner
VIP Plätze
Die kommenden Auswärtsspiele

34. Runde | 09.05.2018 | 20.00 Uhr
FC St. Gallen 1879 - FCL

36. Runde | 19.05.2018 | 19.00 Uhr
FC Basel 1893 - FCL

Sommerpause
Aber nicht bei uns. Auf unseren Social Media Kanälen erfährst du auch zwischen den Saisons immer alles über deinen FCL.
FC Luzern-Innerschweiz AG
swissporarena events ag
Horwerstrasse 91
Postfach 2718
CH-6002 Luzern
Telefon +41 848 317 000

www.fcl.ch  |  newsletter@fcl.ch
     
Dieses E-Mail ist kein SPAM. Es richtet sich an Kunden bzw. Interessenten der FC Luzern-Innerschweiz AG und swissporarena events ag, welche bei uns Ihre Adresse hinterlassen haben. Unsere E-Mail-Datenbank enthält weder zugekaufte noch andersweitig erarbeitete Adressen. Sie können sich jederzeit für diesen Newsletter anmelden oder abmelden.
Online Version   |   Abmelden
Copyright © FC Luzern-Innerschweiz AG created by c.i.s. ag