NEWSLETTER Online Version
N° 13/2018  |  11.12.2018
im fokus
Liebe FCL-Familie

Noch immer ärgere ich mich, wenn ich an den letzten Samstag zurückdenke. Ein Spiel, welches wir eigentlich nie hätten verlieren dürfen. Wir haben eine gute Leistung gezeigt, uns aber leider nicht dafür belohnt. Momentan fühlt es sich so an, als ob der Ball einfach nicht ins gegnerische Tor will. Immerhin erspielen wir uns vielversprechende Torchancen, das ist ein gutes Zeichen. Wenn wir weiter hart und fokussiert arbeiten, dann wird der Knoten irgendwann platzen, und wir werden solche Spiele wie dasjenige in Sion gewinnen. Davon bin ich überzeugt!

Nun stehen für uns noch zwei schwierige Partien auf dem Programm. Zuerst geht's auswärts gegen den Grasshopper Club und dann haben wir am Sonntag, 16. Dezember zum Abschluss der Vorrunde das Heimspiel gegen den FC St.Gallen 1879. Am Tag davor findet bei uns im Fanshop übrigens unser traditioneller Samstagsverkauf statt. Dieses Jahr haben wir einige tolle Attraktionen für euch bereit. Mehr dazu findet ihr aber weiter unten im Newsletter.

Nun wünsche ich euch viel Spass beim Lesen und ich freue mich, euch am 15. und am 16. Dezember in der swissporarena zu sehen.

Möched's guet und bes bald.
Olivier Custodio
fcl-aktuell
Niederlage in Sion
Eine unnötige und ärgerliche Niederlage gab es für den FCL am letzten Samstag auswärts in Sion. Über die gesamte Spieldauer war man die bessere Mannschaft und hatte eine Vielzahl an Tormöglichkeiten. Trotz der Überlegenheit wollte der Ball einfach nicht ins Tor und so fuhr man mit null Punkten im Gepäck zurück in die Innerschweiz. Hier gibt es nochmals alle Höhepunkte der Partie.
Samstagsverkauf im FCL-Fanshop
Am Samstag, 15. Dezember 2018 von 09:00-15:00 Uhr findet im Fanshop unser traditioneller Samstagsverkauf statt. Dieses Jahr haben wir einige tolle Neuigkeiten für euch im Angebot: Deine FCL-Spieler schauen für eine Autogrammstunde vorbei, es gibt die Rückrunden ABO CARD und einen Gutschein im Wert von CHF 2'500.-. zu gewinnen. Mehr Infos zum Samstagsverkauf gibt's hier.
Der kreativste Weihnachtsbaum
Das Hotel Schweizerzhof sucht wiederum den kreativsten Weihnachtsbaum und auch der FC Luzern versucht sein Glück. Am 15. Dezember werden alle Bäume versteigert und der Gewinnerbaum wird gekürt. Alle Einnahmen gehen zu Gunsten der Weihnachtsaktion der Luzerner Zeitung, die auch dieses Jahr wieder für Menschen in unserer Region Spenden sammelt, die in Not sind.
Persönlich
Ich über mich:
„Ich heisse Olivier, bin 23 Jahre alt, komme aus Montreux und bin seit 1.5 Jahren in Luzern."

So nennen mich meine Teamkollegen:
„Oli, Custi."

Aktueller Song:
„Rêves bizarres - Orelsan ft. Damso."

Vorbild:
„Zinédine Zidane."
Steckbrief: Olivier Custodio
Geburtsdatum: 10. Februar 1995
Grösse: 179 cm
Gewicht: 76 kg
Nationalität: Schweiz
Nummer: 8
Position: Zentrales Mittelfeld
Beim FCL seit: Juli 2017
Bisherige Vereine: FC Lausanne-Sport
Meine Rituale:
„Habe ich keine."

Andere Mitspieler über mich:
„Oli ist unser Kabinen-DJ" - Ruben Vargas.

„Er ist der beste Techniker der Mannschaft." - Christian Schneuwly

„Er hat den schönsten Schnauz von uns allen." - David Zibung
Wenn ich nicht Fussballprofi geworden wäre, dann…:
„... hätte ich Recht studiert oder wäre Verkäufer."

So gestalte ich meine Freizeit neben dem Fussball:
„Familie besuchen oder mit meinem Hund spazieren gehen."

Mein grösstes Talent neben dem Fussball:
„Kochen."

Das kann ich überhaupt nicht:
„Fortnite spielen."

Das esse ich am liebsten:
„Fleischbällchen und Pilzrisotto."

Mein Restaurant-Tipp:
„Kein Besonderes."

Mein Film-Tipp:
„Remember the Titans oder Law Abiding Citizen."

Mein TV Serien-Tipp:
„The Blacklist, La casa del papel oder Suits."

Meine Lieblingsdestination:
„Portugal, Italien und London."
Vor einem Spiel in der Kabine…:
„... höre ich gerne Musik und bleibe ruhig."

Das kommt nach der Profikarriere:
„Trainer - oder auf jeden Fall etwas im Fussball."

Lustigster FCL Spieler:
„Dren Feka, Mimi Demhasaj, Christian Schneuwly und Cico Rodriguez."

FCL Spieler mit dem besten Style:
„Stefan Knezevic oder Marvin Schulz."

Für mich der beste Spieler der Raiffeisen Super League:
„Benjamin Kololli."

Für mich der unangenehmste Gegenspieler der RSL:
„Sékou Sanogo."

Mein Traumverein:
„Real Madrid."

Mein Lieblingsspieler:
„Früher Zinédine Zidane und heute Toni Kroos."

Der FC Luzern...:
„... hat die besten Fans der Schweiz. Meine Teamkollegen haben mich damals super aufgenommen, dafür bin ich ihnen sehr dankbar."
fcl-nachwuchs
Bilanz der Vorrunde
Im Junioren Spitzenfussball (U15-U18) trumpft unser Nachwuchs gross auf. Die U15 liegt zur Saisonhälfte mit einem Punkt Rückstand auf dem zweiten Platz. Noch besser läuft es der U16, welche auf Platz eins sechs Punkte Vorsprung auf den Verfolger vorweisen kann. Auch das U17-Team hat eine gute Vorrunde gespielt und liegt zur Saisonhälfte auf Platz vier und ist somit weiterhin in Lauerstellung auf die ersten beiden Plätze. In gleicher Weise gut läuft es der U18. Sie liegt zur Halbzeit auf dem zweiten Rang hinter dem Grasshopper Club Zürich. Die ganz jungen Löwen vermochten in den vergangenen Monaten ebenfalls zu überzeugen. So führen die FE-12  und die FE-13 ihre Gruppen verlustpunktlos an. Und unsere beiden Schwyz-Uri Stützpunkte erzielten positive Resultate und konnten bis auf zwei respektive drei alle Partien für sich entscheiden.
fcl-event
Teamerlebnis Töggelikasten
Erleben Sie ein kreatives Teamerlebnis mit Spassfaktor betreut von Impuls Event in der swissporarena. Der Töggelikasten fasziniert seit Jahren - bauen Sie mit Ihren Gästen stabile Töggelikästen aus Kartonbausätzen und spielen Sie im Anschluss beim Tischfussballturnier um den Titel. Geschicklichkeit, logisches Denken, Kreativität und Genauigkeit beim Bau sowie Fairplay beim anschliessenden Spiel sind Zutaten des spassigen Teamevents.
►►► Dieses Video ermöglicht einen kurzen Einblick ins Teamerlebnis Töggelikasten.
Und hier gibt's mehr Informationen zum Angebot bei uns in der swissporarena.
nächste termine
Die kommenden Termine zuhause

15.12.2018 | 09.00-15.00 Uhr
Samstagsverkauf im FCL-Fanshop

18. Runde | 16.12.2018 | 16.00 Uhr
FCL - FC St.Gallen 1879

Tickets
FCL Online-Ticket-Shop
Eichhof Corner
VIP Plätze
Die kommenden Termie auswärts

17. Runde | 09.12.2018 | 16.00 Uhr
Grasshopper Zürich - FCL

11.-18. Januar 2019
Trainingslager in Marbella, Spanien
FC Luzern-Innerschweiz AG
swissporarena events ag
Horwerstrasse 91
Postfach 2718
CH-6002 Luzern
Telefon +41 848 317 000

www.fcl.ch  |  newsletter@fcl.ch
     
Dieses E-Mail ist kein SPAM. Es richtet sich an Kunden bzw. Interessenten der FC Luzern-Innerschweiz AG und swissporarena events ag, welche bei uns Ihre Adresse hinterlassen haben. Unsere E-Mail-Datenbank enthält weder zugekaufte noch andersweitig erarbeitete Adressen. Sie können sich jederzeit für diesen Newsletter anmelden oder abmelden.
Online Version   |   Abmelden
Copyright © FC Luzern-Innerschweiz AG created by c.i.s. ag