NEWSLETTER Online Version
N° 55/2017  |  07.11.2017
IM FOKUS
Liebe FCL-Familie

Dieser Sieg gegen den FC St. Gallen 1879 war sehr wichtig. Auch die Tatsache, dass wir drei Tore geschossen und keinen Gegentreffer kassiert haben, ist für unser Selbstvertrauen Gold wert. Wir Spieler wussten, dass wir in den letzten Wochen das Fussballspielen nicht verlernt hatten. Aber in solchen Phasen geht ein Ball an den Pfosten und von dort ins Out statt ins Goal oder der Gegner hat – wie Lausanne jüngst – drei Chancen und erzielt drei Tore. Erklären kann man sich das selber nicht. Gerade für uns jungen Spieler war diese Negativserie neu. Aber die älteren Kameraden und der Staff haben uns toll unterstützt. Und uns ermutigt, an uns zu glauben, auf dem Platz etwas zu wagen, mit dem Risiko, dass auch mal ein Fehler passiert. Der Fussball lebt von Fehlern. Klar, wir müssen weniger machen als der Gegner (lacht). Die nächsten Tage werden für mich selber sehr intensiv werden. Ich habe neu den Schweizer Pass und spiele mit der U19-Nationalmannschaft drei Spiele. Schon gestern Montag ist der Zusammenzug, es geht in die mazedonische Hauptstadt Skopje. Dort spielen wir am Mittwoch um die EM-Quali gegen Mazedonien, am Samstag dann gegen Liechtenstein und am drauffolgenden Dienstag gegen Belgien. Ich freue mich riesig auf diese internationalen Spiele – und jetzt schon auf den 19. November. Da wollen wir uns in der Super League gegen Lausanne revanchieren.

Sportliche Grüsse
Filip Ugrinic
FCL AKTUELL
Wichtiger Sieg gegen St. Gallen
Der FC Luzern gewann am Sonntag gegen den FC St. Gallen 1879 klar und verdient mit 3:0. Torschütze für die Luzerner war in der ersten Halbzeit Francisco Rodriguez sowie «Mimi» Demhasaj und Tomi Juric nach dem Seitenwechsel. Mit diesem Vollerfolg konnte die rote Laterne dem FC Lugano übergeben werden und der FCL befindet sich momentan auf Tabellenplatz acht. Die nächste Partie findet nach der Länderspielpause auswärts beim FC Lausanne-Sport statt.
JRZ - Schutzengeli für einen guten Zweck
Ab sofort und während der ganzen Adventszeit können Sie die beliebten Schutzengeli der Confiserie Bachmann in einer gediegenen FCL-Weihnachts-Edition kaufen. Das Schönste: Sie können nicht nur Ihnen nahestehenden Personen oder sich selber eine grosse Freude machen. Mit jedem Kauf eines Säckli zaubern Sie weiteren Menschen ein Lächeln ins Gesicht: Zwei Drittel des Gesamterlöses gehen an die Aktion «Jeder Rappen zählt». Weitere Infos zur Aktion und zum Bestellvorgang finden Sie hier.
Autogrammstunde mit Schneuwly und Schmid
An der Gewerbeausstellung in Weggis findet am Samstag, 11. November 2017 von 14:00 bis 15:00 Uhr eine Autogrammstunde mit Christian Schneuwly und Yannick Schmid statt. Beim Eingang zur Turnhalle Kirchmatt werden die beiden Autogramm- und Fotowünsche erfüllen. Organisator dieser Aktion ist die Luzerner Kantonalbank.
Der FCL an der Kanti Willisau
Letzte Woche besuchte unser Verteidiger Marvin Schulz die Gewinnerklasse eines Schulwettbewerbes und schlüpfte für einmal in die Rolle des Sportlehrers. ​Die rund 40 Kinder erhielten einen Einblick in das Leben eines Fussballprofis und hatten sichtlich Spass an diesem speziellen Besuch.
Den Bericht dazu finden Sie hier.
PERSÖNLICH
Ich über mich:
„Ich lache viel, bin ein fröhlicher, aufgestellter Mensch."

So nennen mich meine Teamkollegen:
„Fico."

Aktueller Song:
„Ahora Dice von Chris Jeday."

Vorbild:
„Ronaldinho."
Steckbrief: Filip Ugrinic
Geburtsdatum: 05. Januar 1999
Grösse: 183 cm
Gewicht: 83 kg
Nationalität: Schweiz
Nummer: 35
Position: offensives Mittelfeld
Beim FCL seit: 2010
Bisherige Vereine: FC Kickers Luzern
Meine Rituale:
„Ich bekreuzige mich vor dem Match."

 Mein Glücksbringer:
„Armbänder."

Andere Mitspieler über mich:
"Er ist immer der Letzte, überall braucht er (zu) lange, wir müssen ständig auf ihn warten – aber er ist ein toller, positiver und fröhlicher Typ." - Ruben Vargas

"Er hat Appetit wie ein Elefant. Ich weiss nicht, wo er das hinsteckt." - Silvan Sidler
"Er ist unbestritten der Casanova im Fanshop. Das ist kein Wunder, versucht er doch immer, Heki und mich in Sachen Style nachzumachen." - Stefan Knezevic
Wenn ich nicht Fussballprofi geworden wäre, dann…:
„... würde ich normal das KV machen."

 So gestalte ich meine Freizeit, neben dem Fussball:
„Ich bin oft mit meinen Kollegen und der Familie unterwegs – wir gehen zusammen ins Kino, essen gemeinsam, diskutieren."
 
Mein grösstes Talent neben Fussball:
„Tennis.»
 
Das koche ich am liebsten:
„Rotes Curry."
 
Mein Restaurant-Tipp:
„Pacifico in Luzern.”

Mein Film-Tipp:
„Gesetz der Rache mit Gerard Butler."
 
Mein TV Serien-Tipp:
„Prison Break und Blacklist."
 
Meine Lieblingsdestination:
„Serbien."

Vor einem Spiel in der Kabine…:
„…schaue ich Fussball-Videos."
Das kommt nach der Profikarriere:
„Irgendetwas mit Fussball."
 
Lustigster FCL Spieler:
„Jonas Omlin."
 
FCL Spieler mit dem besten Style:
„Hekuran Kryeziu."
 
Für mich der beste Spieler der Raiffeisen Super League (RSL):
„Sékou Sanogo von YB."
 
Für mich der unangenehmste Gegenspieler der RSL:
„Dennis Hediger von Thun."
 
Mein Traumverein:
„Chelsea."
 
Mein Lieblingsspieler:
„Eden Hazard von Chelsea."
 
Der FC Luzern...: 
„…ist der Club, der meinen Traum wahr gemacht hat."
Luzerner auf Länderspielreise
Nicht weniger als neun Spieler der 1. Mannschaft sind diese Woche mit der Nationalmannschaft unterwegs. Sei es für die Play-Off Spiele um die WM 2018 oder für EM-Quali Spiele mit der Schweizer U19. Folgende Akteure vertreten diese Woche den FC Luzern international:
  • Tomi Juric | AUS | Play-Off WM Qualifikation 2018 gegen Honduras
  • Il Gwan Jong | PRK | Asien-Cup Qualifikation gegen Malaysia und Südkorea 
  • Hekuran Kryeziu | KOS | Freundschaftsspiel gegen Lettland 
  • Simon Enzler | SUI U21 | EM-Qualifikation gegen Portugal 
  • Shkelqim Demhasaj | SUI U21 | EM-Qualifikation gegen Portugal 
  • Dereck Kutesa | SUI U20 | Freundschaftsspiele gegen Niederlande und Tschechien 
  • Filip Ugrinic | SUI U19 | EM-Qualifikation gegen Mazedonien, Lichtenstein und Belgien
  • Dren Feka | KOS U21 | EM-Qualifikation gegen Israel und Aserbaidschan 
  • Idriz Voca | KOS U21 | EM-Qualifikation gegen Israel und Aserbaidschan 
EVENT
Ihre Tagung im Stadion!
Suchen Sie nach einer geeigneten Lokalität für Ihre nächste Tagung? Unsere Räumlichkeiten bieten Platz von 10 bis zu 650 Personen. Wer etwas Ausgefallenes wagen möchte: Eine Tagung auf der Tribüne (Platz für mehrere Tausend Gäste) mit Übertragung Ihrer Botschaft auf den grossen Stadion-Screens lässt Ihre Gäste staunen.
Gemeinsam mit unserem Technikpartner beraten wir Sie gerne, damit Ihre Mitteilung ein voller Erfolg wird.
►►► Weitere Infos
TERMINE
Die kommenden Heimspiele

16. Runde | 25.11.2017 | 19.00 Uhr
FCL - FC Basel 1893

17. Runde | 02.12.2017 | 19.00 Uhr
FCL - FC Sion

Tickets
FCL Online-Ticket-Shop
Eichhof Corner
VIP Plätze
Die kommenden Auswärtsspiele

15. Runde | 19.11.2017 | 16.00 Uhr
FC Lausanne Sport - FCL

Helvetia Schweizer Cup
1/4 Final | 29.11.2017 | 19.30 Uhr
FC Basel 1893 - FCL
St. Jakob-Park, Basel

18. Runde | 10.12.2017 | 16.00 Uhr
FC Zürich - FCL
FC Luzern U21 | 1. Liga
Resultate & Tabelle

11.11.2017 | 16.00
FCL - FC Langenthal

03.03.2018 | 15.00
FC Black Stars - FCL
(Start Rückrunde)
Rückblick U21
Zu Saisonhälfte liegt die U21-Mannschaft von Trainer Gerardo Seoane auf dem guten vierten Platz. Der Rückstand auf Tabellenplatz zwei, welcher zur Teilnahme an den Aufstiegsspielen berechtigt, beträgt fünf Punkte. Der Start, mit drei Siegen und einem Unentschieden aus den ersten vier Spielen verlief äusserst positiv. Anschliessend folgte eine kleine Baisse, mit unter anderem vier Niederlagen und zum Abschluss konnte man am Samstag das Stadtderby gegen den FC Kickers mit 2:1 für sich entscheiden.
FC Luzern-Innerschweiz AG
swissporarena events ag
Horwerstrasse 91
Postfach 2718
CH-6002 Luzern
Telefon +41 848 317 000

www.fcl.ch  |  newsletter@fcl.ch
     
Dieses E-Mail ist kein SPAM. Es richtet sich an Kunden bzw. Interessenten der FC Luzern-Innerschweiz AG und swissporarena events ag, welche bei uns Ihre Adresse hinterlassen haben. Unsere E-Mail-Datenbank enthält weder zugekaufte noch andersweitig erarbeitete Adressen. Sie können sich jederzeit für diesen Newsletter anmelden oder abmelden.
Online Version   |   Abmelden
Copyright © FC Luzern-Innerschweiz AG created by c.i.s. ag