Newsletter
N° 48/2017
05.07.2017
Im Fokus
Liebe FCL-Familie
 
Wir holen uns zurzeit im Kurz-Trainingslager in Oberstaufen (D) den letzten Schliff, spielen heute um 16.00 Uhr gegen den SV Sandhausen aus der 2. Bundesliga – und schon nächste Woche steht das erste Qualifikationsspiel für die UEFA Europa League gegen NK Osijek (CRO) auf dem Programm. So sieht's zumindest nach dem 2:0-Auswärtssieg im Hinspiel gegen UE Santa Coloma (AND) aus.

Da wartet ein harter Brocken auf uns. Europäische Spiele sind eh schon schwer. Kommt hinzu, dass die Kroaten eine echt starke Truppe haben. Und bei uns einige Spieler angeschlagen sind, andere wegen Einsätzen mit der Nationalmannschaft erst spät zum Team gestossen – oder wie Tomi Juric immer noch abwesend sind.

Die Resultate der bisherigen Testspiele sind für mich zweitrangig. Klar, gewinnen möchte man immer. Aber in diesen Matches stehen für mich die Abläufe und das Engagement im Vordergrund.

Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass wir an unseren Neuzuzügen noch unsere Freude haben werden. Aber es braucht Zeit und Geduld. Mimi Demhasaj beispielsweise ist ein Top-Stürmer. Aber man darf ihn jetzt nicht von Anfang an mit Marco Schneuwly vergleichen. Er ist leicht angeschlagen, muss zuerst fit werden und sich dann an den Super League Rhythmus gewöhnen. Mimi muss und wird seinen eigenen Weg gehen – wir unterstützen ihn dabei. Auch von Nicolas Schindelholz ist der gesamte Trainerstaff voll überzeugt. Aber auch er braucht jetzt Zeit, um vollständig zu genesen – aber dann wird er Vollgas geben. Toll ist natürlich, dass wir Olivier Custodio vom FC Lausanne verpflichten konnten. Er ist eine absolute Führungspersönlichkeit, übernimmt Verantwortung und der Junge kann kicken. Das gleiche gilt für das junge deutsche Nachwuchstalent Dren Feka vom HSV. Er ist technisch sehr versiert und er spielt überaus intelligent. Mit Christian Schwegler haben wir einen erfahrenen Mann, der in der Vergangenheit einige Titel geholt hat. Er bringt diese Siegermentalität mit, die unserer Truppe gut tut. Super ist auch, dass wir Cico fix übernehmen und Cedi nochmals ein Jahr ausleihen konnten. Grosse Stücke halte ich von Il Gwan Jong. Hier müssen wir noch die letzten administrativen Hürden mit Nordkorea nehmen.

Ich bin sicher, dass wir mit den Neuen, den gestandenen Spielern und unseren eigenen Youngsters eine tolle Band auf den Platz bringen – wenn sie erst einmal so richtig fit und eingespielt ist.
 
Ich wünsche Euch spannende Spiele und freue mich auf Eure Unterstützung in der kommenden Saison!
Euer Markus Babbel
Cheftrainer FC Luzern
FCL Aktuell
ABO CARD 2017/18
Hol' Dir jetzt die neue ABO CARD und profitiere von den zahlreichen Mehrwerten! Neben 10 Wertgutscheinen von verschiedenen Partnern des FCL berechtigt die ABO CARD 2017/18 u.a. auch zu einem Gratiseintritt des UEFA Europa League-Heimspiels der 2. Qualifikationsrunde gegen NK Osijek aus Kroatien oder UE Santa Coloma aus Andorra vom Donnerstag, 20. Juli in der swissporarena.
►►► Weitere Infos
UEFA Europa League
Bereits nächste Woche steigt für den FCL der erste Ernstkampf der neuen Saison auswärts im Hinspiel der 2. Qualifikationsrunde in der Europa League. Der Gegner ist noch nicht bekannt. Entscheiden wird das morgige Rückspiel zwischen dem kroatischen Vertreter NK Osijek und UE Santa Coloma aus Andorra. Das Hinspiel gewann Osijek auswärts mit 2:0.
Das Rückspiel findet dann am Donnerstag, 20. Juli in der swissporarena statt.
►►► Weitere Infos
Die KMU-Erlebnispakete
Für den Chef und den Stift

Dieses Angebot richtet sich gezielt an KMU-Betriebe, die in lockerer Atmosphäre das Fussballerlebnis mit „Wurst und Bier“ geniessen und von weiteren Mehrwerten bei den 18 Meisterschaftsspielen des FC Luzern profitieren möchten. Bieten Deinen Kunden und Partnern ein ungezwungenes Ambiente oder belohne Deine Mitarbeitenden.
►►► Weitere Infos
Neue Matchzytig ab Saisonstart 2017/18
Auf die kommende Saison hin erscheint die Matchzytig in einem neuen kompakteren Format in der Grösse A6 (bisher A5) und wird von 72 auf 48 Seiten reduziert. Da die Matchzytig neu gratis verteilt wird, erhalten die Matchbesucher sämtliche Infos rund um das jeweilige Spiel in Zukunft kostenlos.
Das E-Paper, das jeweils einige Tage vor dem Heimspiel auf der FCL Website aufgeschaltet wird, bleibt weiterhin bestehen.
Event
FCL Saisoneröffnung 2017

Am kommenden Sonntag, 16. Juli lädt der FC Luzern ab 13.00 Uhr zur grossen Saisoneröffnung in die swissporarena.

Im Sponsoring-Village erwarten die Besucher zahlreiche Attraktionen verschiedener Partner des FC Luzern. Desweiteren wird die 1. Mannschaft und das neue FCL Heimtrikot der kommenden Saison 2017/18 präsentiert. In der Business Lounge steigt ausserdem das Finale des Castings für die FCL E-Sport Mannschaft.

Beim grossen LUKB Kids-Training von 14.00 bis 15.00 Uhr erhalten 150 Kinder die Möglichkeit mit den Spielern der 1. Mannschaft zu trainieren. Diese begehrten Plätze werden in ausgewählten Innerschweizer Medien sowie über den FCL (Link) verlost. Dazu wünschen wir Euch viel Glück!

Zudem erhalten sämtliche ABO CARD-Inhaber unter Vorweisung der gültigen ABO CARD 2017/18 die Gelegenheit bei der FCL Passausgabe im Sponsoring-Village ihren personalisierten und nummerierten FCL Pass mit der Vision 2021 abzuholen. Das Pass-Stand ist von 13.00 bis 16.30 Uhr geöffnet.

Als Abschluss gibt die 1. Mannschaft eine Autogrammstunde mit den neuen Autogrammkarten der kommenden Saison. Auch für Selfies stehen die Spieler und Trainer zur Verfügung.
 
Programm

13.00 – 18.00 Uhr
Unterhaltung und Verpflegung jeglicher Art im FCL Erlebnis-Village vor der swissporarena
 
13.00 Uhr
Start Gruppenphase FIFA E-Sport Turnier in der Business Lounge 2 und 3
 
14.00 – 15.00 Uhr
LUKB Kids Training in der swissporarena (Plätze werden verlost)
 
15.15 – 16.00 Uhr
FCL Trikot- und Mannschaftsvorstellung
 
15.30 Uhr
1/8-Final FIFA E-Sport Turnier
 
16.00 Uhr
1/4-Final FIFA E-Sport Turnier
 
16.15 – 17.30 Uhr
Luzerner Zeitung Autogrammstunde
 
16.30 Uhr
1/2-Final FIFA E-Sport Turnier
 
17.00 Uhr
FIFA E-Sport Turnier Spiel um 3. Platz
 
17.30 Uhr
Final FIFA E-Sport Turnier
 
18.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Partner der FCL Saisoneröffnung

OTTO’S AG
Migros Catering Services
Luzerner Kantonalbank AG
Luzerner Zeitung AG
Dosenbach-Ochsner AG
AMAG Automobil- und Motoren AG
Toni's Zoo
HEINEKEN Switzerland
 
Fanshop FC Luzern
Petra’s Rampenverkauf
FCL Leuebandi
 
USL (United Supporters Luzern)
VFFC (Vereinigte FCL Fanclubs)
Fanarbeit Luzern
 
Ein grosses Dankeschön allen Partnern für die grosszügige Unterstützung!
FCL Nachwuchs
FC Luzern Fussballcamps 2017
Nur noch wenige Tage bis die Sommerferien beginnen. Höchste Zeit sich für die begehrten Fussballcamps des FCL einzuschreiben! In den letzten beiden Wochen der Sommerferien, vom 7. bis 11. August und vom 14. bis 18. August, finden die nächsten Camps statt. Diese werden von fachkundigen Spielern des FCL Nachwuchs auf der Allmend durchgefürt. Zudem treffen die Teilnehmer auf die Spieler der 1. Mannschaft.
►►► Weitere Infos
Termine
Testspiel | 05.07.2017 | 16.00 Uhr
SV Sandhausen (2. Bundesliga) - FCL
Sportplatz BSC Wolfertschwenden (D)

Testspiel | 08.07.2017 | 16.30 Uhr
Racing Club Strasbourg (Ligue 1) - FCL
Vittel (F)

UEFA Europa League | 13.07.2017 | noch offen
NK Osijek (CRO) /
UE Santa Coloma (AND) - FCL

(2. Qualifikationsrunde, Hinspiel)


Event | 16.07.2017 | 13.00 - 18.00 Uhr
FCL Saisoneröffnungsfest
swissporarena, Luzern
UEFA Europa League | 20.07.2017 | 19.45 Uhr
FCL - NK Osijek (CRO) /
UE Santa Coloma (AND)

(2. Qualifikationsrunde, Rückspiel)

RSL | 1. Runde | 23.07.2017 | 16.00 Uhr
FCL - FC Lugano
swissporarena, Luzern


RSL | 2. Runde | 30.07.2017 | 16.00 Uhr
FC Basel 1893 - FCL
St. Jakob-Park, Basel

Tickets für die FCL Heimspiele
FCL Online-Ticket-Shop
Eichhof Corner
VIP Plätze
FC Luzern-Innerschweiz AG
swissporarena events ag
Horwerstrasse 91
Postfach 2718
CH-6002 Luzern
Telefon +41 848 317 000

www.fcl.ch  |  newsletter@fcl.ch
           
Dieses E-Mail ist kein SPAM. Es richtet sich an Kunden bzw. Interessenten der FC Luzern-Innerschweiz AG und swissporarena events ag, welche bei uns Ihre Adresse hinterlassen haben. Unsere E-Mail-Datenbank enthält weder zugekaufte noch andersweitig erarbeitete Adressen. Sie können sich jederzeit für diesen Newsletter anmelden oder abmelden.
Online Version  |  Abmelden
Copyright © FC Luzern-Innerschweiz AG created by c.i.s. ag