N° 8/2015
03.02.2015
FCL AKTUELL
Der FC Luzern beginnt die Rückrunde mit Euch im Rücken
„Met der im Rögge - dini Foti uf üsere Nummere“


Zum Auftakt der Rückrunde spielt der FC Luzern in speziellen Trikots gegen die Berner Young Boys. Speziell sind die Rückennummern, auf denen sich die FCL-Fans mit Selfies verewigt haben und auf diese Weise ihre Unterstützung in dieser eminent wichtigen Meisterschaftsphase manifestieren konnten. Auf diesem Weg ein grosses Dankeschön an die zahlreich teilnehmenden Fans!

Schliesslich geht es darum, möglichst schnell die rote Laterne an einen Ligakontrahenten abzugeben und so das Abstiegsgespenst aus der Innerschweiz zu vertreiben. Umso wichtiger ist die Unterstützung des 12. Mannes in den kommenden Monaten.

Die im Rahmen des Heimspiels gegen YB von den Spielern getragenen Matchtrikots werden vom Spieler unterschrieben und danach auf www.ricardo.ch versteigert. Der Erlös kommt vollumfänglich der Stiftung Fussball Akademie Zentralschweiz (www.sfaz.ch) zu Gute.
Die Auktion läuft vom Freitag, 6. Februar bis Sonntag, 15. Februar.
Neuer Online-Ticket-Shop
Gemeinsam mit Ticketcorner hat der FC Luzern in der Winterpause den Online-Ticket-Shop optimiert. Der neue Auftritt gestaltet sich einfach und übersichtlich mit sämtlichen Infos, welche benötigt werden.
Sichere Dir im neuen Online-Ticket-Shop das Ticket für den kommenden Samstag, wenn der FC Luzern im Heimspiel gegen die BSC Young Boys in die Rückrunde startet. 
Der virtuelle 360° Rundgang
Der FC Luzern bietet seit kurzem die Möglichkeit die swissporarena vom Bildschirm aus zu entdecken. Möchtest Du wissen wie der Blick auf das Spielfeld von der Gegentribüne C oder vom CSS Family Corner im Sektor D ausschaut? Oder wolltest Du schon immer erfahren, wie die Räumlichkeiten im VIP daherkommen?
Hier kannst Du Dich durch die swissporarena bewegen bzw. klicken.
European Qualifiers 2016: SUI-EST
Am Freitag, 27. März (Kick-off: 20.45 Uhr) ist die Schweizer Nationalmannschaft wieder in der swissporarena zu Gast. Das Team von Vladimir Petkovic empfängt im fünften Qualifikationsspiel für die EM-Endrunde 2016 den Aussenseiter Estland. Punktgleich mit Slowenien & Litauen liegt die Schweiz auf Rang 3, 6 Punkte hinter Tabellenführer England.
Der Vorverkauf startet am 9. Februar auf www.ticketcorner.ch.
FRINGER'S CORNER
RSL Bilanz: 18 Runden / 10. Rang / 13 Punkte
„Am 5. Januar, also vor rund einem Monat, habe ich - mit einer grossen Vorfreude - mein Büro in der swissporarena bezogen. Aber bereits zwischen Weihnachten und Neujahr wurde ich aktiv, habe viele Gespräche geführt und Massnahmen getroffen.
Meine Aufgabe als Sportchef bestand in erster Linie darin, die Rahmenbedingungen für den Staff, sowie für die Mannschaft im Hinblick auf die Rückrunde zu verbessern. Wir haben - immer in Absprache mit Cheftrainer Markus Babbel - mit Tomislav Puljic und Cristian Ianu zwei bekannte Gesichter zum FCL zurückgeholt. Beides sind Persönlichkeiten, haben eine grosse Erfahrung und bringen vor allem Herzblut für den FCL mit. Eigenschaften, die im schwierigen Kampf gegen den Abstieg von grosser Bedeutung sein werden. Auch wurden mit Nicolas Haas und Omar Thali zwei Nachwuchshoffnungen in das Kader der 1. Mannschaft genommen. Darüber hinaus konnten wir Ferid Matri sowie Claudio Holenstein in die Challenge League ausleihen - ein wichtiger Schritt für diese jungen Spieler, um Spielpraxis zu sammeln. Zudem wurden die Verträge mit Andrés Lamas und Bryan Rabello vorzeitig aufgelöst. Wir haben den Spielerkader bewusst verkleinert, weil es dadurch einfacher ist, eine positive Dynamik zu entfachen, was zwingend nötig sein wird. Mit Roland Vrabec stiess ausserdem ein neuer Assistenztrainer zum FCL, der sich mit Cheftrainer Markus Babbel hervorragend versteht.
Ich bin überzeugt, dass all diese Massnahmen dem Team frischen Wind verleihen werden, und dass wir gut gerüstet in die Rückrunde starten können.
Jetzt gilt es für die Mannschaft und alle Verantwortlichen, mit grosser Solidarität, einer Top-Einstellung, sowie einem positiven Charakter alles zu unternehmen, damit es der FCL am Schluss verdient, in der Raiffeisen Super League zu bleiben.
Ich freue mich auf diese spannenden Wochen, die ich mit sehr viel Optimismus angehen werde.“

Mit einem kräftigen Hopp Lozärn!
Ihr Rolf Fringer

Hier geht es zur aktuellen Tabelle.
D'ANTWORT UF DINI FROG
Tobias Gadient (32) aus Cham:
„Was hast Du (ausser Fussball) in Luzern vermisst, auf was Du Dich besonders gefreut hast?“

Tomislav Puljic:
„Mir persönlich fehlten natürlich meine Freunde und Kollegen aus Hergiswil, wo ich jetzt wieder mit meiner Familie wohne. Und die Kinder haben vor allem ihre gewohnten Spielplätze und Gspänlis vermisst.“
FCL NACHWUCHS
Im Fokus: Jonas Omlin (21)
Mannschaft: U21, 1. Liga, Kader 1. Mannschaft
Geburtsdatum: 10.01.1994
Grösse: 189 cm | Gewicht: 80 kg
Nationalität: Schweiz
Nummer: 30 | Position: Torhüter
Beim FCL seit: 2014
Bisherige Vereine: SC Kriens
Saison 2014/15: 14 Spiele / 20 Gegentore (U21, 1. Liga)
Vorbild: Edwin van der Sar
FANSHOP
Artikel des Monats: FCL Kalender 2015
Exklusiv für Newsletter-Abonnenten:
Kaufe einen FCL Kalender online im Fanshop und profitiere während 14 Tagen von 15% Rabatt!
Gutscheincode:
NAKFCL1501 im Feld „Bemerkung“ eintragen.
Hier geht es zum Online-Shop des FC Luzern.

Angebot gültig bis 17.02.2015. Nur solange Vorrat.
Nur im Online-Fanshop gültig.
NEWSLETTER-WETTBEWERB
Gewinne das Spezialtrikot „12 FANS“
Sende bis 13.02. via newsletter@fcl.ch Feedback zur Aktion ABO CARD+, die im letzten Sommer mit den Saisonabos 2014/15 lanciert wurde. Dabei wurden zusätzliche Mehrwerte in Form von Angeboten von Otto's, Migros, Swisscom & Hotelcard offeriert. Gerne möchten wir erfahren, wie Du die Aktion empfunden hast. Feedbacks von Nicht-Saisonkarteninhabern sind auch willkommen.
Vielen Dank & viel Glück bei der Verlosung!
FC Luzern-Innerschweiz AG
swissporarena events ag
Horwerstrasse 91
Postfach 2718
CH-6002 Luzern
Telefon +41 848 317 000

www.fcl.ch  |  newsletter@fcl.ch
           
Dieses E-Mail ist kein SPAM. Es richtet sich an Kunden bzw. Interessenten der FC Luzern-Innerschweiz AG und swissporarena events ag, welche bei uns Ihre Adresse hinterlassen haben. Unsere E-Mail-Datenbank enthält weder zugekaufte noch andersweitig erarbeitete Adressen. Sie können sich jederzeit für diesen Newsletter anmelden oder abmelden.
Online Version  |  Abmelden
Copyright © FC Luzern-Innerschweiz AG created by c.i.s. ag