N° 11/2015
06.05.2015
FCL AKTUELL
Liebe FCL-Fans

Ein grosser Leidensweg ist hinter uns. Dass Ihr in dieser Zeit immer hinter uns gestanden seid, verdient höchsten Respekt und ein grosses Dankeschön der ganzen Mannschaft. Nun wollen wir den guten Lauf weiterziehen und zusammen mit Eurer Hilfe noch möglichst viele Punkte ergattern.

Sportliche Grüsse
Euer Captain, Claudio Lustenberger
Luzerner Kantonalbank neuer Co-Sponsor
„Min FCL - mini Bank“

Die Luzerner Kantonalbank engagiert sich als Sponsor des FC Luzern. Nach der jahrelangen Unterstützung der Nachwuchsarbeit erweitert die LUKB ihr Engagement nun mit dem Sponsoring der 1. Mannschaft.
„Als Luzerner Kantonalbank sind wir stolz darauf, Co-Sponsor des sportlichen Aushängeschilds der Region zu sein“, betont LUKB-CEO Daniel Salzmann.
Der FC Luzern heisst die Luzerner Kantonalbank herzlich willkommen in der 1. Mannschaft!
Hier geht es zur offiziellen Mitteilung.
ABO CARD Saison 2015/16
Die treuen FCL-Fans profitieren auch in der Saison 2015/16 von einem deutlichen Mehrwert der Saisonkarte. Pro ABO CARD gibt es Wertgutscheine in der Höhe von 359 Franken plus weitere Prozent-Gutscheine!
Die Partner der ABO CARD sind OTTO's, Migros Supermarkt, SportXX, Migros Fitnesspark, Hotelcard, RailAway und Verkehrhaus Luzern.
Reserviere Dir hier bereits Deinen Platz. Die definitive Zuteilung erfolgt Mitte Juni.
Autogrammstunde bei OTTO's in Littau
Die nächste grosse Autogrammstunde unseres Hauptsponsors OTTO'S findet heute Mittwoch, 6. Mai in der Filiale in Littau statt: kommt von 14.00 bis 15.30 Uhr vorbei und sammelt Unterschriften, Autogrammkarten und erfüllt Eure Selfiewünsche mit den folgenden Spielern: Claudio Lustenberger, Dave Zibung, Jakob Jantscher, Oliver Bozanic, Marco Schneuwly, Adrian Winter, Jahmir Hyka, Tomislav Puljic und Alain Wiss!
FRINGER'S CORNER
RSL Bilanz: 31 Runden | 6. Platz | 37 Punkte
„Wer hätte das im Dezember 2014 gedacht? Der FC Luzern lag angezählt am Boden. In der Mannschaft regierten Zweifel und Unsicherheit. Negative Presseberichte, Spott und Häme waren an der Tagesordnung.
Und jetzt kommt eben das Schöne am Fussball: vier Monate später hat sich Wahrnehmung und Stimmung völlig verändert.
Trainerteam und Mannschaft haben sich - auf eine eindrückliche Art und Weise - aus einer sehr schwierigen Situation, herausgekämpft. Was alles andere als eine Selbstverständlichkeit ist. Dafür gebührt ihnen ein grosses Kompliment. Mit der Unterstützung der treuen FCL-Fans, sowie der Solidarität aller FCL-Verantwortlichen, ist dies aber erst möglich geworden.
Ich bin überzeugt, dass die Mannschaft in den letzten fünf Runden, mit Freude und Selbstvertrauen, noch zu weiteren guten Resultaten fähig sein wird.
Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Exponenten, die mit viel Herzblut den FCL in dieser schwierigen Situation unterstützt haben - nicht zuletzt alle täglich mitfiebernden Angestellten auf der Geschäftsstelle - recht herzlich bedanken!
Gemeinsam wollen wir diese nervenaufreibende, emotionsgeladene Saison 2014/15 positiv abschliessen, damit wir schlussendlich mit einem guten Gefühl - und sogar auch mit ein wenig Stolz - in die Sommerpause gehen können.“

Herzlichst Ihr
Rolf Fringer

Hier geht es zur aktuellen Tabelle.
D'ANTWORT UF DINI FROG
Patrick Rölli (40) aus Dagmarsellen:
„Wie ist es für Dich gegen Deinen Bruder Christian zu spielen?“

Marco Schneuwly:
„Es ist inzwischen Routine. Am Anfang war es, vor allem auch wegen des besonderen Medieninteresses, etwas Spezielles. Wir sehen uns aber eh oft und reden miteinander - nur über die Taktik sprechen wir jeweils nicht...“
FCL NACHWUCHS
Im Fokus:
Joao Pedro Abreu De Oliveira (19)

Mannschaft: U21, 1. Liga, seit 2013
Geburtsdatum: 06.01.1996
Grösse: 176 cm | Gewicht: 70 kg
Nationalität: Schweiz & Portugal
Nummer: 7 | Position: Flügelstürmer
Bisherige Vereine: Team Vaud, FC Basel
Saison 2014/15: 17 Spiele / 5 Tore
Nati 2014/15: Schweiz U19, 6 Spiele / 1 Tor
Vorbild: Cristiano Ronaldo
Stiftung Fussballakademie Zentralschweiz
Die Stiftung verfolgt das Ziel, junge Talente auf den Eintritt in das Profigeschäft vorzubereiten. Auf einem stiftungseigenen Campus können die Athleten eine sportliche, schulische und persönliche Entwicklung in einem optimalen Gleichgewicht durchlaufen. Unterstütze die Vision des FC Luzern, bis ins Jahr 2020 die Hälfte der 1. Mannschaft mit Spielern aus dem eigenen Nachwuchs und somit mit starken Identifikationsfiguren zu bestücken.
Weitere Infos findest Du hier.
EVENT
FCL Saisoneröffnungsfest 2015/16
Der FC Luzern lädt am Sonntag, 12. Juli 2015 zur grossen Saisoneröffnung in die swissporarena.
Nebst dem Sponsoring-Village mit zahlreichen Attraktionen erwartet die Besucher/Innen die Vorstellung der 1. Mannschaft 2015/16 und deren neues adidas Heimtrikot, sowie eine Autogrammstunde mit allen Kaderspielern. Als Highlight steht das Kids-Training auf dem Programm, welches per Ende Mai in allen Zentralschweizer Medien zur Verlosung ausgeschrieben wird.
Reserviere das Datum schon heute und sei beim nächsten Innerschweizer Volksfest mit dabei.
FANSHOP
SOMMERSPECIAL
Artikel des Monats: Badehose

Exklusiv für Newsletter-Abonnenten:
Kaufe eine FCL Badehose im Online-Shop und profitiere während 10 Tagen von 25% Rabatt!

Gutscheincode:
AKFCLOM155 im Feld „Bemerkung“ eintragen.
Hier geht es zum Online-Shop des FC Luzern.
Angebot gültig bis 15.05.2015. Nur solange Vorrat.
Nur im Online-Fanshop gültig.
FC Luzern-Innerschweiz AG
swissporarena events ag
Horwerstrasse 91
Postfach 2718
CH-6002 Luzern
Telefon +41 848 317 000

www.fcl.ch  |  newsletter@fcl.ch
           
Dieses E-Mail ist kein SPAM. Es richtet sich an Kunden bzw. Interessenten der FC Luzern-Innerschweiz AG und swissporarena events ag, welche bei uns Ihre Adresse hinterlassen haben. Unsere E-Mail-Datenbank enthält weder zugekaufte noch andersweitig erarbeitete Adressen. Sie können sich jederzeit für diesen Newsletter anmelden oder abmelden.
Online Version  |  Abmelden
Copyright © FC Luzern-Innerschweiz AG created by c.i.s. ag