mitteilung Online Version
N° 1/2018  |  09.01.2018
Gerardo Seoane neuer Cheftrainer - Vertrag bis Ende Juni 2019
Liebe FCL Familie

Der FC Luzern ist stolz, Geri Seoane als neuen Trainer präsentieren zu dürfen. Der 39-jährige Rothenburger ist seit Juli 2011 als Nachwuchstrainer beim FCL tätig und war zuvor langjähriger Stammspieler der ersten Mannschaft. Er freut sich auf die neue Herausforderung und sagt: «Es ist mir eine Freude und Ehre zugleich, Cheftrainer in unserem traditionsreichen Club zu werden. Ich danke der sportlichen Leitung und dem Verwaltungsrat für ihr Vertrauen.» 

Für Remo Meyer ist Seoane die optimale Besetzung, die perfekt zum FCL und seiner Vision passt: «Er hat sich diese Chance mit seiner hervorragenden Arbeit verdient und uns mit seinen Ideen überzeugt. Gerardo Seoane hat die volle Unterstützung von uns allen. Er wird uns weiterbringen», ist sich der FCL-Sportkoordinator sicher.

Der FCL freut sich, mit Gerardo Seoane einen Ur-Luzerner als Cheftrainer verpflichten zu können, der den eingeschlagenen Weg konsequent weitergeht und mit seiner ausgewiesenen Fachkompetenz die junge Mannschaft vorwärtsbringen wird.

Weitere Informationen zum neuen FCL-Trainer gibt's an der Pressekonferenz um 13:00 Uhr, welche auf dem Zentralschweizer Fernsehen Tele 1 sowie auf www.radiopilatus.ch übertragen wird.
Erste Worte von Geri Seoane als fcl-trainer
Hier spricht unser Cheftrainer erstmals und exklusiv über seine neue Aufgabe, seine Spielphilosophie und über die aktuelle Stimmung in der Mannschaft. Assistent von Seoane wird übrigens der Däne Michael Silberbauer, der bereits seit März 2016 Teil des Luzerner Trainerteams ist. 
FC Luzern-Innerschweiz AG
swissporarena events ag
Horwerstrasse 91
Postfach 2718
CH-6002 Luzern
Telefon +41 848 317 000

www.fcl.ch  |  newsletter@fcl.ch
     
Dieses E-Mail ist kein SPAM. Es richtet sich an Kunden bzw. Interessenten der FC Luzern-Innerschweiz AG und swissporarena events ag, welche bei uns Ihre Adresse hinterlassen haben. Unsere E-Mail-Datenbank enthält weder zugekaufte noch andersweitig erarbeitete Adressen. Sie können sich jederzeit für diesen Newsletter anmelden oder abmelden.
Online Version   |   Abmelden
Copyright © FC Luzern-Innerschweiz AG created by c.i.s. ag